Öffnen Sie Ihre kompatible Mapping-App und plötzlich haben Sie Navigation auf Ihrem Strich. Finden Sie Lieblingsorte, finden Sie neue Orte oder erhalten Sie eine Wegbeschreibung zum Ziel, das Sie sich wünschen. Tags: discovermediahowtonavigationtutorialvolkswagen Da Sie über MirrorLinkauf ihre Mapping-App zugreifen können® haben Sie Zugriff auf Sehenswürdigkeiten, Turn-by-Turn-Navigation und Verkehrsinformationen. Es ist Navigation personalisiert für Sie. Da Sie über CarPlay auf Maps zugreifen können, haben Sie Zugriff auf Ihre Kontakte, Kalendereinträge, Orte, die Sie besucht haben, und Sie können sogar auf Adressen zugreifen, die über Textnachrichten gesendet werden. Es ist Navigation personalisiert für Sie. Wenn der Aktualisierungsprozess abgeschlossen ist, und wenn Sie ihn zurück ins Auto legen und die Navigation keine Informationen über Ihren Standort anzeigt oder Länder fehlen, haben Sie einfach die falsche Version des Kartenpakets heruntergeladen. Sie können die Pakete auf der zuvor verlinkten VW-Seite überprüfen (wo Sie das Update-Tool heruntergeladen haben, auf der gleichen Seite unten werden die Pakete angezeigt). Werfen Sie einen Blick auf diese Seite und wählen Sie das Paket, das Sie herunterladen möchten. Verbesserte Navigation mit Verkehrsinformationen, Sportergebnissen und mehr mit SiriusXM® Abonnementdiensten.

Verbesserte Navigation mit Echtzeitverkehr, Sportergebnissen, Wetterinformationen und mehr. Volkswagen Media Control ermöglicht es, die gewünschte Unterhaltung von jedem Sitz im Fahrzeug aus zu arrangieren. Die kostenlose App verbindet sich über Wlan mit dem Infotainment-System des Fahrzeugs. So können Sie ein mobiles Gerät verwenden, um bequem ein Musikprogramm auszuwählen oder Navigationsziele zu übertragen – sogar von der Rückbank aus. Sie können bequem und einfach die Radiosenderdatenbank Ihres Infotainment-Systems aktualisieren. Das Datenbank-Update wird den Datenpool (Radiosender, Logos der Sender) von “Composition Media”, “Discover Media” und “Discover Pro” für Volkswagen Fahrzeuge ab dem Modelljahr 2016 aktualisieren. Darüber hinaus werden die Sprachbefehle aktualisiert. Wenn Sie sich in dieser Situation befinden, nichts zu befürchten. Ihre Daten gehen nicht verloren. Suchen Sie einfach das Datenverzeichnis, das Sie ursprünglich in der Anwendung konfiguriert haben, und suchen Sie einen Ordner wie: . Mit MirrorLink® und entsprechenden Apps auf Ihrem kompatiblen Telefon können Sie auf Ihre Wiedergabelisten auf Audioteka zugreifen oder Ihren Standort per GPS mit Glympse teilen.

Nur einige der Apps, die Sie über MirrorLink® und App-Connect verwenden können. Logos der von phonostar (www.phonostar.de) zur Verfügung gestellten Stationen. Kontakt: stations@phonostar.de Musik, Mapping und andere Apps auf Ihrem kompatiblen Smartphone zugreifen und verwenden. Die Versionsnummer auf der SD-Karte vas `Europe 1, V9`. Also, lassen Sie uns überprüfen und aktualisieren, wenn nötig. Siri ermöglicht es Ihnen, Apple Maps auf Ihrem iPhone zu verwenden, um Ihr Ziel oder Sehenswürdigkeiten zu finden und dann Turn-by-Turn-Richtungen mit der Macht Ihrer Stimme zu erhalten. 2. Entpacken Sie die ZIP-Datei und wählen Sie die entsprechenden Logos für Sie aus. Die Dinge, die Sie auf Ihrem Handy lieben, jetzt auf Ihrem Volkswagen. Mit Apple CarPlay können Sie Textnachrichten von Ihrem iPhone mit Siri verfassen und senden. .

Wir stellen Ihnen Stationslogos im Zip-Format für Deutschland und viele andere europäische Länder zur Verfügung. . Die Stationslogos helfen Ihnen, die Station, die Sie hören möchten, leicht zu finden. 1. Speichern Sie die Datei einfach in einem Ordner Ihrer Wahl auf Ihrem Computer, indem Sie auf den Link klicken. VW Car-Net® macht Ihren Volkswagen eher wie ein Freund. Es kann Wegbeschreibungen auf dem Weg geben, Sie unterhalten, und es kann um Hilfe im Notfall rufen. Es kann Sie mit der Welt draußen verbinden, alles vom Komfort Ihres Fahrersitzes aus. VW Car-Net ist Ihr Partner im Antrieb.

Mit dem Google Assistant können Sie mit der eigenen Stimme Telefonieren tätigen, sms verfassen und sogar verfassen. 6. Tippen Sie dazu auf den Funktionsbereich “Einrichten” und dann auf “Stationslogos”.